English Slovak Deutsch
picture
picture
picture

Savoy 2

Der Wiederaufbau 1860 machte aus dem ursprünglich einstöckigen Gebäude das große Bauwerk des Hotels National, später umbenannt in Savoy.

Derzeit dient das Erdgeschoss des Objektes als Geschäftspassage, und den Mietern stehen auch 7 - um das VIP-Parken ergänzte - überirdische Etagen zur Verfügung. Die prominente Ecklage an dem Platz bietet einen reizvollen Blick auf das historische Slowakische Nationaltheater.

Lokation

Die Savoy Offices sind in vier Gebäuden mit individuellen Raumschnitten untergebracht. Dieser ideale Businessbereich wird ergänzt durch Konferenzräume und hochwertige administrative und hoteleigene Dienstleistungen. Der einzigartige Vorteil der Savoy Offices besteht aus der leichten Zugänglichkeit über individueller Anreise oder auch mit dem öffentlichen Nahverkehr, aus der Anbindung an den Autobahnring und der hervorragenden Verbindungen nach Wien, Prag oder Budapest.

Untitled-1.jpg
s2-single2.jpg
M2_front.jpg

Für die Savoy Offices sind der maximale Komfort und Spitzendienstleistungen charakteristisch. Ihre technische Ausrüstung bietet die maximale Flexibilität und erfüllt somit auch die anspruchsvollsten Anforderungen an Funktionalität und Betrieb.

  • 16 000 m² Büroräume
  • 420 Parkplätze in zwei unterirdischen Garagen
  • 24 Stunden Empfang und Sicherheitsdienst
  • Abgehängte schalldämmende Decke mit eingelassener Beleuchtung
  • Karteneingangssystem, unterstützt von Videokameras
  • zu öffnende Fenster, natürliches Licht und Belüftung, Innenjalousien, Moderne, voll ausgestattete Küche
  • Inneneinrichtung als Teil der angebotenen Dienstleistungen
  • ausgewählte Hoteldienstleistungen (Reinigung, Wäscherei, tenant´s paymaster) stehen allen Mietern zur Verfügung
  • Heizungs- und Klimaanlage, Vier-Bahnen-Klimaeinheiten und zentrales Ventilationssystem
  • Eigene Messgeräte für den Strom-, Wasser- und Heizungsverbrauch (Zentralheizung)
  • Glasfaserkabel, Not-Dieselgenerator
SMTP Error: The following recipients failed: